GOOD MORNING DEUTSCHLAND!!

Auch der Letzte (Gast) darf also noch was sagen. Gut ausgeschlafen faellt mir das auch nicht so schwer!
Da ich hier bei einem Absolventen der NY Film Academy  sein durfte begruesse ich die Leser dieses Blogs heute dann auch in Anlehnung an einen beruehmten Film. Die Experten kennen ihn sicher.

Kurz vor meinem Abflug ziehe ich ein ebenso positives Fazit wie in dem Video, was bestimmt auch bald irgendwie veroeffentlicht wird! Ich habe hier viel gesehen und zum Schluss auch fuer Rouvi noch ungesehene Sachen miterlebt, z.B. eine riesen Werbespotproduktion fuer den neuen FORD Mustang Shellby GT. War sehr viel Strasse abgesperrt und sogar die Fussgaenger durften nicht ganz wie sie wollten! So leere Strassen hier zu sehen ist aehnlich imposant wie die Dimensionen der Gebaeude! SO hohe Haeuser haben wir nicht mal in Bamberg 😉

Als pasionierter (nein noch nicht pensionierter) Golfer hoffe ich erstens, dass die Golfbaelle mir kein Uebergewicht beim Gepaeck bescheren und muss zweistens anerkenne, dass die USA wesentlich weiterentwickelt sind auf diesem Thema, besonders auf die TV Versorgung bezogen. Beim Spielen scheinen die USA ja gerade den kuerzeren gegen das Team Europa beim Ryder Cup zu ziehen. Fuer alle die noch nicht so im Golf sind, das ist so was wie Admirals Cup oder so was wie ein All Star Game zwischen USA und Europa. Leider werde ich das Ergebnis wohl erst erfahren, wenn ich am Sonntag um 20h MEZ wieder in Bamberg sein werde. Zu diesem Zeitpunkt wird auch mein Gastgeber sich schon wieder Richtung Heimat befinden. Dabnei wuensche ich Ihm alles Gute und danke fuer die Gastfreundschaft und die interessanten City Guide Tours. Allen anderen Lesern danke ich fuer die Aufmerksamkeit und vielleicht sieht man sich ja frueher oder spaeter mal wieder.

Mit freundlichen Gruessen

Sven M.

Movie Stöckcken

10 schnelle Fragen zu Movies. Ich wollte auch mal ein Stöckchen entwerfen 😉

1. Lieblingsfilm

    Vanilla Sky

2. Lieblingsschauspieler

    James Franco, Johnny Depp, Sean Penn, Anthony Hopkins, Marlon Brando(5 Generationen begnadeter Schauspieler)

3. Lieblingsregisseur

    Tim Burton

4. Wenn Dein Leben verfilmt wird, wie lautet der Titel?

    „…and he lived happily ever after!“

5. und wie ist überhaupt das Genre?

    von allem ein bißchen: Comedy – Drama – Thriller – Action – Romance – Adventure

6. und wer spielt DICH in der Verfilmung Deines Lebens?

    natürlich der junge Marlon Brando

7. Welche(n) Part/Rolle hättest Du gern in einem Film übernommen?

    Patrick Bateman / American Psycho

8. Guilty-Pleasure Movie

    Ich finde Notting Hill gut…. ohhhhh

9. schlechtester Film

    irgendwas wo talentfreie Mädels wie Lindsay Lohan, Jessica Simpson, Paris Hilton, Nicole Ricci oder eine von dem Kaliber mitspielen… oder einfach ein Film, der in Deutschland produziert wurde (Ausnahme: Der Untergang)

10. den Film, den ich am häufigsten gesehen habe:

    ich glaube, Oceans Eleven habe ich unzählige Male in Flugzeugen, Free-Tv etc. gesehen…

Dieses Stöckchen geht anMike und an Dirk.

Infos über die Performance

Ich habe das Problem der Performance jetzt weitestgehend eingegrenzt, aber noch nicht vollkommen gelöst. Der sehr langsame Seitenaufbau wird durch Gravatars verursacht! Gravatar.com ist jetzt schon seit diversen Tagen überlastet, dadurch ergibt sich das Performanceproblem hier, da in diesem Fall die Gravatars nicht richtig geladen werden, aber die Seite es weiter versucht. So geht das denn immer weiter… Ein Teufelskreis!!
Im Zuge meiner Fehlersuche bin ich jetzt auch auf das Gravatar2-Plugin umgestiegen. Ich werde jetzt auch einen Cache für die Gravatars integrieren, damit ich so wenig wie möglich mit Gravatar.com zu tun habe. Deaktiviere ich den ganzen Gravatarkram läuft die Seite wie Florence Joyner. Aber auch irgendwie scheiße… Ich habe jetzt erstmal das neue Plugin laufen und wünsche mir hierzu Kommentare wie sich der Seitenaufbau verhält. THX!

Sonst, damit dieser Beitrag wenigstens irgendjemanden interessiert, hier noch ein paar Photos von den letzten Tagen:




Übrigens macht sich Sven heute schon wieder auf nach Hause. Schade – wie die Zeit doch rennt (ich weiß, ich wiederhole mich! Aber ich darf das, schließlich bin ich der Chef hier). Jetzt habe ich noch 2 Tage Zeit, das Chaos zu beseitigen, das Sven angerichtet hat.

Nach 8 Tagen mit Sven bleibt mir folgendes Fazit:
Er ist ein Fashionvictim 😉 Kam er mit einem halbvollen Koffer, geht er mit einem Koffer, der kurz vorm Platzen steht. Ja ja, so ist das mit den Hartschalen… Das wird nicht günstig am Flughafen!

Stripped-Down-Version

WordPress stinkt!
Ich finde den Fehler nicht, so in dieser arg abgespeckten Version scheint es aber zu laufen. So ein Dreck!
Tja, was solls… So wird es jetzt ein paar Stunden (vielleicht auch ein paar mehr) aussehen!

Mal sehen, was jetzt die Erfahrungsberichte sagen!